Fertige Lerngeschichte männlich Krippe Beispiel

Vorwort

Alle Namen und Daten wurden abgeändert.

Lerngeschichte

Lieber Leon,

ich habe dir in der letzten Zeit oft beim Spielen zugeschaut und beobachtet, mit wem und womit du gerne spielst. Bei unseren Beobachtungsgängen sah ich dass du dir sehr gerne die Tiere anschaust. Du fütterst dann die Hühner und Enten mit Gras und beobachtest die Blumen und Tiere auf der Wiese. Bei einem Beobachtungsgang hast du ein Gänseblümchen gepflückt. Den ganzen Spaziergang über hast du es vorsichtig in der Hand gehalten und gut darauf aufgepasst. Im Kindergarten hab ich es dir in eine kleines Glas mit Wasser gestellt. Du hast dich ganz doll gefreut, als du das Glas zum Essen auf deinen Platz stellen durftest. Allen Kindern hast du die Blume gezeigt. Ich habe dir den Namen der Blume gesagt und du hast ihn nachgesprochen. Eigentlich wolltest du die Blume mit nach Hause nehmen, aber hast sie dann doch in der Krippe vergessen. Dieses Gäseblümchen habe ich dir jetzt getrocknet und gepreßt und klebe es dir hier auf. Vielleicht erinnerst du dich ja noch an den Spaziergang und du erzählst mir mal, ob du mit Mama und Papa auch manchmal Blumen pflückst.

Deine Melissa


Hast du eine Frage zu diesem Artikel? Wir beantworten sie dir!

FAQ Frage Formular

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.