Fertige Lerngeschichte – Geburtstag – weiblich – Beispiel

ein Beispiel für eine Lerngeschichte für ein Mädchen (M.), die den 3. Geburtstag in der Kita gefeiert hat

Vorwort

folgend ist ein Beispiel für eine Lerngeschichte zu sehen für ein Mädchen (M.), die den 3. Geburtstag in der Kita gefeiert hat.

Hinweis: alle Namen, Daten und Bilder wurden anonymisiert und sollten entsprechend ersetzt werden

Lerngeschichte

Liebe M.,

wir haben heute am tt.mm.jjjj deinen Geburtstag gefeiert. Du bist heute 3 Jahre alt geworden und wolltest deinen Geburtstag in unserer Kita feiern. So hast du die Kinder aus der Kinderkrippe im Z. kennengelernt. Deine Mutti war an diesem Tag an deiner Seite, denn du bist noch in der Eingewöhnungszeit und Sie hat für alle Geburtstagsgäste einen Kuchen gebacken.

Ich hatte dich gefragt: „Wie alt bist du geworden M.?“ Du sagtest: „Ich bin 3 Jahre alt?“ Dabei hast du 3 Fingerchen hochgehoben und sie uns gezeigt.

Wir haben dir eine schöne Geburtstagsparty bereitet und dir ein Geburtstagslied gesunden. E., L., A., R. und alle anderen Kinder haben mit dir Topfschlagen und mehrere Kreisspiele gemacht. Du hattest sichtlich Spaß dabei, denn du hattest ein lächeln im Gesicht. Ich habe dich an diesem Tag beobachtet. Du hast schon erste Kontakte zu den Kindern gesucht. Du bist über den Flur gegangen und sagtest: „L., L.“ und L. nahm dich an die Hand und zeigte dir unser Spielzeug.

Zu den Kindern bist du sehr einfühlsam und rücksichtsvoll.

Ich wünsche dir noch viele tolle Erlebnisse bei uns in der Kinderkrippe im Z.

Deine C.

 

Kita „K.“

K. tt.mm.jjjj

Weitere Lerngeschichten

[vm_preview_box id=“1637″ template=“title_and_image“ excerpt_length=“15″ more_link_text=“weiterlesen“]